Kategorie-Archiv: Versammlungen

Ankündigungen und Berichte zu Versammlungen des Vereins.

Jahreshauptversammlung 2013

Am Freitag den 26.4.2013 findet unsere alljährige Hauptversammlung statt.
Wie immer treffen wir uns ab 19:30 Uhr im Gasthof Brückenwirt.

Geplantes Highlight ist ein Vortrag mit dem Titel:
Das neue Schornsteinfeger – Handwerksgesetz. Was ändert sich für Eigenheimbewohner?

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Zum Seitenanfang springen.

Jahreshauptversammlung 2012

Am 26.4.2012 findet unsere alljährliche Hauptversammlung statt.

Besonders Highlight diesmal:

Der Vortrag „Gefährliches Gas Radon – betrifft das auch mich?“.
Referent ist Dipl. phys. Andreas Reichelt, Strahlenschutz – Sachverständiger beim TÜV Süd.

Das Gas Radon ist nach dem Rauchen die zweithäufigste Ursache für Lungenerkrankung bzw. Lungenkrebs. Es ist ein natürlich vorkommendes radioaktives Edelgas, unsichtbar, geruch- und geschmacklos, entweicht aus Gesteinen und Böden und breitet sich über die Bodenluft oder gelöst im Wasser aus. Radon kann zur Gefahr werden, wenn es durch das Kellerfundament in die Innenräume des Gebäudes eindringt. Die Radonkonzentrationen treten in unseren Regionen unterschiedlich auf, es kommt hauptsächlich in Gebieten mit erhöhten Urangehalten vor. Wir sollten aus berufenem Munde erfahren, ob wir Maßnahmen gegen das Eindringen radonhaltiger Bodenluft aus dem Untergrund in den Keller treffen müssen.

Auch Nichtmitglieder sind natürlich, wie immer, herzlich eingeladen!

Veranstaltungsort ist wieder der Landgasthof Brückenwirt

Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen.

Zum Seitenanfang springen.

Jahreshauptversammlung 2011

Im Rahmen unserer Jahreshaupversammlung am 8.4.2011 fanden auch die Vorstandsneuwahlen statt.
Im Amt einstimmig bestätigt wurden Wolf Petzold als 1. Vorsitzender, Rudolf Rothhaupt als Kassier und Gerda Rothhaupt als Schriftführerin. In das Amt des 2. Vorsitzenden wurde neu gewählt Reinhard Schletter. Er löst Franz Forster ab, der nicht mehr für eine Wiederwahl kandidiert hatte. Als Beisitzer wurden einstimmig gewählt: Hilbert Mauerer, Walter und Rosemarie Scheinost, Franz Forster. Rudolf Milde, Peter Kathe und Eugen Fiedler. Als Revisoren fungieren weiter Alois Scherl und Josef Götz.

Zum Seitenanfang springen.

Jahreshauptversammlung 2009

60 Jahre bei der Eigenheimervereinigung Kirchseeon
Jahreshauptversammlung mit Infovortrag zum Erbrecht und Auszeichnung langjähriger Mitglieder.
Wolf Petzold, erster Vorstand der Eigenheimervereinigung Kirchseeon, hatte mit seiner Idee, bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung den Geschäftsführer der Dachorganisation, des Bayerischen Eigenheimerverbandes, Herrn Friedrich Richler, einzuladen, damit dieser sein Fachwissen zur aktuellen Reform der Erbschafts- und Schenkungssteuer an die Mitglieder weitergeben könne, einen Treffer gelandet.

Richler erwies sich als absolut kompetent bei diesem sehr schwierigen Thema. Der Referent erklärte an Hand eines Formblattes, das er für seine Zuhörer dabei hatte, Steuerklassen und Freibeträge, Steuersätze, die Bewertungsgrundlagen für Haus- und Grundbesitz, führte Beispielberechnungen durch und beantwortete die zahlreichen Fragen seiner überaus interessierten Zuhörer zur vollsten Zufriedenheit.

Bei der anschliessenden Ehrung langjähriger Mitglieder der Eigenheimervereinigung Kirchseeon mit Urkunden und Ehrennadeln des Bayerischen Eigenheimerverbandes und einem Blumengeschenk des Ortsverbandes unterstützte dessen Geschäftführer Richler Vorstand Petzold als prädestinierter Vertreter der Dachorganisation und gratulierte den Jubilaren: Josef Eberherr, Albert Klement und Johann Reupold sen.  für 40 – jährige Mitgliedschaft und Maria Schmaus für 60 – jährige Mitgliedschaft bei der Eigenheimervereinigung Kirchseeon.

Zum Seitenanfang springen.